Select your language

БългарскиČeskýDanskEesti keelΕλληνικάEnglishEspañolFrançaisGaeilgeHrvatskiItalianoLatviskiLëtzebuerger SproochLietuvių kalbaMagyarNederlandsPortuguêsRomânăРусскийSlovenskiSlovenskýSuomen kieliSvenska

Anmelden

Benutzername
Kennwort
€0.000

Regeln zur Ausübung des Widerrufsrechts

Rücktrittsrecht:

  • Der Verbraucher (natürliche Person) hat das Recht , innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen ohne Angabe von Gründen* diesen Vertrag zu widerrufen.
  • Das Widerrufsrecht erlischt nach Ablauf von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
  • Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, SIA Solorety, tatsächliche Adresse unter Apes Straße 5a-49, Riga, Lettland, LV-1039, Telefonnummern: +37122388144, E-Mail-Adresse: [email protected], über Ihre Entscheidung informieren von diesem Vertrag zurücktreten.
  • Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie Ihre Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
  • Damit Sie einen Artikel zurücksenden können, muss der Artikel unbenutzt und in demselben Zustand sein, in dem Sie ihn erhalten haben. Das Produkt muss außerdem in der Originalverpackung sein. Wir behalten uns das Recht vor, die Ausübung des Rückgaberechts des Produkts zu verweigern oder keine Rückerstattung zu gewähren, wenn das Produkt nicht in der Originalverpackung zurückgegeben wird, die Verpackung des Produkts erheblich beschädigt ist, die Siegel des Produkts beschädigt sind, die Folgen unsachgemäßen Gebrauchs wie Kratzer und ähnliche Mängel sind sichtbar.

Folgen einer Verweigerung

  • Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, erstatten wir Ihnen alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme etwaiger zusätzlicher Kosten, die dadurch entstehen, dass Sie eine andere als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferart gewählt haben), ohne unangemessene Verzögerung und zu einem späteren Zeitpunkt zurück spätestens jedoch innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wurden. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen im Zusammenhang mit dieser Rückerstattung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben. Bitte beachten Sie, dass SIA Solorety per Post versandte Waren nicht annimmt, da es zum Zeitpunkt der Annahme nicht möglich ist, mögliche optische Schäden an der Ware sowie am Inhalt des Pakets im Beisein beider Parteien festzustellen . Indem Sie die Waren per Kurier an das Büro von solorety.com senden, stimmen Sie dem optischen Zustand und der Montage der Waren zu, die von SIA Solorety zum Zeitpunkt des Erhalts der Waren einseitig bestimmt wurden. Weitere Reklamationen, dass sie Ihrer Meinung nach nicht der Art und Weise entsprechen, wie Sie sie versendet haben, gelten als unbegründet, daher empfehlen wir Ihnen, die Ware persönlich zu übergeben – in Apes Straße 5a-49, Riga, Lettland, LV-1039.
  • Sie müssen die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über Ihren Entschluss, von diesem Vertrag zurückzutreten, unterrichten, zurücksenden oder übergeben. Die Frist wird gewahrt, wenn Sie die Ware vor Ablauf der 14-Tage-Frist zurücksenden.
  • Die mit der Rücksendung der Waren verbundenen unmittelbaren Kosten, beispielsweise die Versandkosten, tragen Sie.
  • Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn die Waren zu einem anderen Zweck als zur Prüfung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise dieser Waren verwendet werden. Beispielsweise ist/sind der/die Gegenstand(e) um mehr als 5 % (fünf Prozent) technisch oder optisch beschädigt, gebraucht und/oder abgenutzt (der Gegenstand oder sein Bestandteil, Bestandteil).
  • Der Verbraucher ist für die Aufrechterhaltung der Qualität und Sicherheit des Produkts während der Ausübung des Widerrufsrechts verantwortlich (einschließlich der vollständigen und einwandfreien Erhaltung der Verpackung).

Der Verbraucher kann das Widerrufsrecht nicht ausüben:

  • 20.05.2014 In den in Artikel 22 der Ministerkabinettsverordnung Nr. 255 „Verordnung über Fernabsatzverträge“ genannten Fällen, insbesondere wenn:
    • Der Preis des Produkts hängt von den Schwankungen des Finanzmarktes ab, auf die der Verkäufer keinen Einfluss hat und die während des Widerrufsrechts auftreten können.
    • die Waren nach den Anweisungen des Verbrauchers hergestellt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind;
    • das Produkt verderblich ist oder bald abläuft;
    • Der Verbraucher hat die Verpackung eines Produkts geöffnet, das aus Gesundheits- und Hygienegründen nicht zurückgegeben werden kann, z. B. einer elektrischen Zahnbürste, eines Epiliergeräts, eines elektrischen Bart-/Haarschneiders, eines elektrischen Haarschneiders und anderer Produkte ähnlicher Art, sofern es sich hierbei um das Produkt handelt Verpackung und/oder Sicherheitssiegel beschädigt sind;
    • das Produkt aufgrund seiner Eigenschaften nach der Lieferung unwiderruflich mit anderen Dingen vermischt wird;
    • Der Verbraucher hat den Verkäufer oder Dienstleister gebeten, dringende Reparatur- oder Wartungsarbeiten durchzuführen. Wenn der Verkäufer oder Dienstleister beim Besuch des Verbrauchers eine zusätzliche Dienstleistung erbringt oder Waren liefert, bei denen es sich nicht um notwendige Ersatzteile für die Durchführung von Reparatur- oder Wartungsarbeiten handelt, gilt das Ablehnungsrecht für diese zusätzlichen Dienstleistungen oder Waren;
    • Angesichts der Sensibilität des Produkts und der Sicherheitsaspekte kann der Verbraucher das Widerrufsrecht für die folgenden Produkte nicht nutzen: Computereinheiten, Netzteile, Festplatten (HDD und SSD), Grafik-/Videokarten, Soundkarten, RAM, Motherboards, Prozessoren, Kühler, Laufwerke, wenn die Verpackung dieser Waren geöffnet und/oder das Sicherheitssiegel beschädigt wurde.
    • Das Produkt ist mechanisch und/oder mechanisch beschädigt, der Wert des Produkts hat abgenommen.
    • Wenn Sie den Artikel per Kurier erhalten, achten Sie bitte darauf, dass das Paket nicht beschädigt ist. Sollten Schäden vorhanden sein, geben Sie diese bitte bei der Annahme der Ware an den Kurier an. Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Anspruch bezüglich der Beschädigung der Verpackung und des darin enthaltenen Produkts nicht berücksichtigen können, wenn der Verpackungsmangel zum Zeitpunkt des Erhalts des Produkts nicht in der Abnahmebescheinigung vermerkt ist.
    • wenn die Verpackung nicht beschädigt war, Sie aber beim Öffnen festgestellt haben, dass: 1. das Produkt äußerlich beschädigt ist; 2. Fehlen die in der Verpackung angegebenen Teile, können Sie innerhalb von drei Tagen nach Erhalt des Produkts von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen und eine Reklamation bei uns einreichen. Später eingereichte Ansprüche werden nicht berücksichtigt;
    • der Verbraucher die Verpackung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Computerprogrammen geöffnet hat;
    • Der Vertrag kommt über die Lieferung digitaler Inhalte, die nicht auf einem dauerhaften Datenträger geliefert werden, zustande, wenn die Lieferung digitaler Inhalte mit vorheriger ausdrücklicher Zustimmung des Verbrauchers und Bestätigung des Verlustes des Widerrufsrechts veranlasst wurde;
  • Der Online-Shop solorety.com speichert keine Kopien des Kaufvertrags.
  • Das Formular zur Ausübung des Widerrufsrechts im Online-Shop solorety.com können Sie hier herunterladen – Form des Widerrufsrechts.
  • Im Online-Shop solorety.com können Produktbilder vom angebotenen Produkt abweichen. Um die Eigenschaften des Produkts zu klären oder zu spezifizieren, wenden Sie sich bitte per E-Mail an solorety.com: [email protected], Tel. +37122388144,
  • solorety.com teilt mit, dass es nach Feststellung des Wertverlusts der zurückgegebenen Waren gerichtlich einen Antrag auf Ersatz des Schadens stellen wird, der solorety.com durch die Handlungen des Verbrauchers entstanden ist.

* Die Bedingungen des Fernabsatzvertrags gelten nicht für die Reservierung des Produkts, wenn der Kunde eine Bestellung ohne Lieferung aufgibt und sich für den Kauf des reservierten Produkts in unserer Verkaufsstelle entscheidet. Vor dem Kauf des Produkts hat der Kunde die Möglichkeit, das Produkt zu überprüfen und sich von seiner Funktionsfähigkeit zu überzeugen, sowie davon, ob das Produkt keine industriellen Mängel oder andere Unstimmigkeiten aufweist.